• Do. Feb 22nd, 2024

    REIQ CEO schlägt radikale Überarbeitung der Grunderwerbsteuer vor, um Eigenheimbesitz zu fördern

    Von

    Jan 29, 2024
    REIQ CEO Proposes Radical Stamp Duty Overhaul to Boost Homeownership

    Um den wachsenden Bedenken unter Erstkäufern von Eigenheimen in Queensland entgegenzuwirken, hat die Geschäftsführerin des Real Estate Institute of Queensland (REIQ), Antonia Mercorella, eine radikale Überarbeitung der Grunderwerbsteuervorschriften vorgeschlagen. Während der derzeitige Schwellenwert für die Befreiung von der Grunderwerbsteuer bei 500.000 Dollar liegt, ist Mercorella der Meinung, dass dieser Betrag auf mindestens 750.000 Dollar angehoben werden sollte, um den aktuellen Stand des Immobilienmarktes widerzuspiegeln.

    Mercorella argumentiert, dass die Erschwinglichkeit von Wohnraum in Queensland im Vergleich zu den südlichen Bundesstaaten den Erwerb von Eigenheimen erleichtern sollte. Die niedrige Eigenheimquote im Sunshine State spricht jedoch eine andere Sprache. Mit steigenden Immobilienpreisen und Zinssätzen haben viele angehende Eigenheimbesitzer zunehmend Schwierigkeiten, für eine Anzahlung zu sparen und die anfänglichen Kosten der Grunderwerbsteuer zu decken.

    Durch die Anhebung der Schwelle für die Grunderwerbsteuerbefreiung glaubt Mercorella, dass das Vertrauen der Erstkäufer von Eigenheimen wiederhergestellt würde, da eine der wichtigsten finanziellen Hürden, mit denen sie beim Einstieg in den Immobilienmarkt konfrontiert sind, beseitigt würde. Das Bekenntnis der Opposition im Bundesstaat, diesen Vorschlag zu prüfen, wurde vom REIQ als ein hoffnungsvolles Zeichen für die Zukunft des Eigenheimbesitzes in Queensland begrüßt.

    Während die aktuelle Opposition Unterstützung für die Idee gezeigt hat, betont Mercorella, dass eine konkrete Zahl für die überarbeitete Schwelle angegeben werden muss, um dem Bekenntnis Substanz zu verleihen. Das REIQ setzt sich letztendlich für eine umfassende Überarbeitung der Grunderwerbsteuer ein, wobei die Überarbeitung der Schwelle einen vernünftigen Ausgangspunkt darstellt.

    Da sich die Immobilienlandschaft weiterentwickelt, ist es notwendig, innovative Lösungen in Betracht zu ziehen, die den Erwerb von Eigenheimen für angehende Käufer zugänglicher machen. Durch eine radikale Überarbeitung der Grunderwerbsteuer wird Queensland einen Schritt in Richtung Ermächtigung einer Generation von Queensländern machen, ihren Traum vom Eigenheimbesitz zu verwirklichen.

    FAQ: