• So. Feb 25th, 2024

    Cambridge Properties plant die Neugestaltung des Einkaufszentrums Mallard Pointe

    Von

    Feb 1, 2024
    Cambridge Properties Plans Redevelopment of Mallard Pointe Shopping Center

    Cambridge Properties, ein renommiertes Gewerbeimmobilienunternehmen mit Sitz in Charlotte, hat seine ehrgeizigen Pläne zur Revitalisierung und Neugestaltung des in die Jahre gekommenen Mallard Pointe Einkaufszentrums in University City bekannt gegeben. Als erster Schritt dieses transformierenden Projekts hat das Unternehmen kürzlich zwei Baugenehmigungen beim Mecklenburg County eingereicht.

    Die erste Phase der Neugestaltung umfasst den Bau eines 300 Einheiten umfassenden Apartmentkomplexes mit etwa 5.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss und einem Parkhaus. Diese Entwicklung wird an der Stelle des ehemaligen Kohl’s Kaufhauses an der 9315 N. Tryon St. stattfinden.

    Mit einer visionären Entscheidung strebt Cambridge Properties an, diesem Einzelhandelsobjekt neues Leben einzuhauchen und es in eine lebendige, vielseitige Gemeinschaft zu verwandeln. Durch die Integration von Wohnungen, Einzelhandelsflächen und ausreichend Parkmöglichkeiten beabsichtigt das Unternehmen, eine dynamische Umgebung zu schaffen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der umliegenden Gemeinschaft gerecht wird.

    Die Entscheidung, das bestehende Kohl’s Kaufhaus abzureißen, unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, das Potenzial dieses Standorts maximal auszuschöpfen. Cambridge Properties setzt auf adaptive Wiederverwendung und nachhaltige Entwicklung, um eine Balance zwischen dem Erhalt des nostalgischen Erbes der Gegend und der Annahme modernen städtischen Lebens zu finden.

    Dieses Neugestaltungsprojekt birgt nicht nur die Aussicht, das Mallard Pointe Einkaufszentrum zu revitalisieren, sondern präsentiert auch eine aufregende Chance für wirtschaftliches Wachstum. Die Einbindung neuer Unternehmen und Wohnungen soll einen erhöhten Fußgängerverkehr generieren und als Katalysator für weitere Investitionen in der University City Gegend dienen.

    Die ehrgeizige Vision von Cambridge Properties für das Mallard Pointe Einkaufszentrum markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Transformation dieser Einzelhandelsimmobilie. Während das Projekt seine verschiedenen Phasen durchläuft, wird die erneuerte lebendige Gemeinschaft zu einem Symbol urbaner Widerstandsfähigkeit und Innovation heranreifen.

    FAQ:

    1. Was sind die Pläne von Cambridge Properties für das Mallard Pointe Einkaufszentrum?
    Cambridge Properties plant die Revitalisierung und Neugestaltung des Mallard Pointe Einkaufszentrums in University City. Die erste Phase der Neugestaltung beinhaltet den Bau eines 300 Einheiten umfassenden Apartmentkomplexes mit Einzelhandelsflächen und einem Parkhaus.

    2. Wo wird sich der Apartmentkomplex befinden?
    Der Apartmentkomplex wird sich an der ehemaligen Stelle des Kohl’s Kaufhauses an der 9315 N. Tryon St. befinden.

    3. Was ist das Ziel des Neugestaltungsprojekts von Cambridge Properties?
    Das Ziel des Neugestaltungsprojekts ist die Transformation der Einzelhandelsimmobilie in eine lebendige, vielseitige Gemeinschaft. Durch die Integration von Wohnungen, Einzelhandelsflächen und ausreichend Parkmöglichkeiten strebt Cambridge Properties an, eine dynamische Umgebung zu schaffen, die den Bedürfnissen der umliegenden Gemeinschaft gerecht wird.

    4. Warum wird das bestehende Kohl’s Kaufhaus abgerissen?
    Die Entscheidung, das bestehende Kohl’s Kaufhaus abzureißen, ist Teil des Bestrebens von Cambridge Properties, das Potenzial des Standorts maximal auszuschöpfen. Das Unternehmen setzt auf adaptive Wiederverwendung und nachhaltige Entwicklung und strebt eine Balance zwischen dem Erhalt des historischen Erbes der Gegend und modernem städtischem Leben an.

    5. Welche potenziellen Vorteile bietet das Neugestaltungsprojekt?
    Das Neugestaltungsprojekt birgt die Aussicht, das Mallard Pointe Einkaufszentrum zu revitalisieren und wirtschaftliches Wachstum zu generieren. Die Einbindung neuer Unternehmen und Wohnungen soll den Fußgängerverkehr erhöhen und weitere Investitionen in der University City Gegend anziehen.

    Schlüsselbegriffe und Fachjargon:
    – Neugestaltung: Der Prozess der Renovierung oder des Wiederaufbaus einer Immobilie oder Gegend für einen neuen Zweck oder eine neue Nutzung.
    – Vielseitige Gemeinschaft: Eine Gemeinschaft oder Entwicklung, die eine Mischung verschiedener Nutzungsarten wie Wohnen, Gewerbe und Freizeit in einem einzigen Gebiet integriert.
    – Adaptive Wiederverwendung: Die Praxis, ein vorhandenes Gebäude oder Grundstück für einen neuen Zweck umzunutzen, während sein historischer oder architektonischer Wert erhalten bleibt.
    – Nachhaltige Entwicklung: Entwicklung, die die Umwelt-, soziale und wirtschaftliche Auswirkungen berücksichtigt, um den Bedürfnissen der Gegenwart gerecht zu werden, ohne die Fähigkeit zukünftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu erfüllen.
    – Fußgängerverkehr: Die Anzahl der Personen, die an einem bestimmten Ort zu Fuß gehen oder vorbeikommen, häufig verwendet, um das potenzielle Kundenpotenzial für Einzelhandelsunternehmen zu beschreiben.

    Verwandte Links:
    – Cambridge Properties
    – Mecklenburg County
    – University City Partners